Sport treiben auf Sylt.

Was ist das Besondere an Sport auf Sylt?

Auf Sylt können Sie auf Surfboards den Wind und die Wellen erleben, Yoga am Strand machen und Tennis oder Golf spielen. Sie können Reiten am Strand, Fallschirmspringen oder: einfach nichts tun.

Das unnachahmliche Klima der Insel ist etwas einzigartiges. Einmal tief Luft geholt und schon spürt der Körper den Kick, der die Abwehrkräfte stärkt und den Teint zum Strahlen bringt – eben typisch Sylt.

Beim Tennisclub Westerland bieten zehn Asche-Geodur-Freiplätzen den passenden Rahmen für schnelle Ballwechsel.

Wenn das Nordseewetter mal nicht mitspielt, warten vier Teppich-Hallenplätze auf spannende Matches von erfahrenen Spielern oder auch auf erste Versuche von lernfreudigen Einsteigern.


Tennis-Club Westerland
Am Seedeich 38 • Westerland
Tel.: +49 4651 6729

www.tennisclub-westerland.de

Mit rund 220 km Streckennetz eröffnete im Oktober 2005 der Nordic Walking Park Sylt: Als einer der größten Nordic Walking Parks Deutschlands bietet er beste Voraussetzungen für alle Natur- und Fitnessfans.
Golfen auf Sylt. Eine echte Herausforderung, denn der Wind spielt immer mit. Drei Sylter Golfplätze erlauben auch Nicht-Mitgliedern das Handicap zu verbessern oder an einem Schnupperkurs teilzunehmen.
Golf-Club Sylt e.V.
www.golfclubsylt.de
Marine Golf-Club e.G.
www.golf-sylt.de
GC Budersand Sylt
www.gc-budersand.de

Genießen Sie knapp 70 km Reitwege durch Dünen, Wiesen und entlang des Watts. Reichlich Abwechslung für geübte und weniger geübte Reiter. Eigene Pferde stellen Sie auf einem der zahlreichen Reiterhöfe unter.
Reitstall Hoffmann
www.reitstall-hoffmann.de
Sylt ist ein Paradies für kleine und große Wasserratten: 40 km Weststrand und dazu das Wattenmeer bieten nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Ein Erlebnis für die ganze Familie bietet die Bäderlandschaft der „Sylter Welle“ in Westerland.
Sylter Welle.
www.sylterwelle.de
Sylt steht für große Sport-Ereignisse. Dies gilt für unterschiedliche Disziplinen:
Segeln
Alljährlich finden die Regatten „60 Meilen vor Sylt“ und „Super Sail Sylt“ auf der Insel statt. Aber auch Anfänger und fortgeschrittene Segeler kommen hier auf Ihre Kosten.
www.sylter-catamaran-club.de
Surfen
Unterschiedliche Wassersportarten wie Kiten, Wellenreiten, Windsurfen und vieles mehr, bietet die Surfschule in Westerland an.
www.sunsetbeach.de
Kiten
Die mobile Kiteschule hat ihre Base am Ellenbogen und bietet für unterschiedliche Level Kurse an.
www.kiteschule-sylt.de
Sie suchen Abwechslung zum Strandspaziergang und Radtouren fahren? Dann sind Sie bei den Kursen in den Fitnesscentern der Insel gut aufgehoben. Yoga, Pilates, Aquajogging, Bauch-Beine-Po- oder gezieltes Rückentraining – dies alles finden Sie in den folgenden Studios:
Sylt Fitness GmbH
www.syltfitness.de
Fitnessinsel Sylt
www.fitnessinsel-sylt.de
Syltness Center
www.syltnesscenter.de
200 Kilometer Radwege und eine große Auswahl an verschiedenen Touren – so kann man unsere Insel auch entdecken! Schnell noch die Fahrradkarte von Flemming & Co (1,50 €) eingepackt, Rad gemietet und schon kann’s losgehen!
M&M Fahrradverleih
sylter-fahrradverleih.com
Geführte Touren
Mit einem ortskundigen Tour-Guide erwartet Sie ein Ausflug per Rad. Die Touren werden 2x wöchentlich von Mai-Oktober durchgeführt. Buchbar über:
www.insel-sylt.de

© 2015 Flemming & Co